Nach mehreren Jahren der Planung, dem Durchlaufen des umfangreichen Genehmigungsverfahrens und der Sicherstellung der Finanzierbarkeit des Vorhabens schwimmt sie nun: unsere neue Steganlage.

Parallel zum Zusammebau der einzelnen vormontierten Komponenten vor Ort wurden die Dalben gesetzt, die für die Stabilität und Sicherheit der Anlage sorgen.

Ein ganz großes Lob und dickes Dankeschön an die zahlreichen NWFler, die hier in allen Phasen des Projektes so intensiv mitgearbeitet haben - Leute, das Teil ist der Hammer!

 

Bilder und Videos vom Einsatz mit schwerem Gerät findet ihr hier (Klick auf's Bild):

 

 

Endlich ist es soweit, die Vorarbeiten zur Erneuerung der Steganlage haben begonnen. Die Komponenten der alten Anlage wurden demontiert, so dass Platz für das Setzen der Dalben der neuen Konstruktion wurde.

Der Einsatz der zahlreichen Helfer hat sich gelohnt: die alte Anlage ist zerlegt und an Land.

Weitere Impressionen vom Einsatz findet Ihr hier (klick auf's Bild):

Ja, die Wassersportsaison dieses Jahr war wie immer viel zu schnell vorbei. Am 15. Oktober fand unser diesjähriges Abtuckern statt.

Bei zunächst recht neblig-kühler Witterung machte sich unsere kleine Flottille aus Arielle, Floß und Fruchtzwerg auf den Weg zum Segelclub Rheingau nach Walluf.

Dort haben wir in gemütlicher Runde die gastronomischen Angebote unserer Gastgeber genossen, bevor es dann bei schönem Spätsommerwetter wieder gen Heimat ging.

Am Ende des Tages wurden wir mit einem spektakulären Sonnenuntergang über den Rheinauen belohnt.

Zu den schönsten Fotos vom Abtuckern gelangt Ihr hier (klick auf's Bild):

 

 

 

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier, die wieder in unserem Vereinsheim stattfand, war ein voller Erfolg.

Vielen Dank noch einmal an alle Helfer, die sich um die Organisation, Durchführung und Nachbereitung bemühten.
 
 
Henkelkörbchen